Wien & „T“ in die neue Woche

Mein dritter Wien-Beitrag beginnt mit einem Bild der Wiener Hofburg im Regen und für Novas Projekt „T“ in die neue Woche. Auch in Wien hat’s mal geregnet und zwar gleich am Montag. War aber halb so wild. Wir haben uns die Hofburg vorgenommen und...
Read More

Wien & ZiB am Samstag

    So, dann will ich mal ein bisschen weitermachen. Bei den Wienfotos wird sich doch auch garantiert etwas für Novas „Zitat im Bild“ finden lassen. Den Fisch am Himmel habe ich aus dem ICE heraus fotografiert. Am Anfang war er noch deutlicher, aber da...
Read More

Drei Tage Wien / 1

Im Gegensatz zu mir war mein Mann noch nie in Wien gewesen. Die Idee kam also von ihm, und da meine Abi-Fahrt nun auch schon gewaltige 46 Jahre zurückliegt, war ich sofort einverstanden. Im Nachhinein betrachtet muss ich allerdings sagen, es war zwar schön, aber wenn...
Read More

Schweißtreibend …

… ist dieses Wetter auch heute, vermutlich sogar noch ein bisschen schwüler als gestern – sofern das möglich ist. Dabei soll es in Nordhessen heute Morgen sogar schon heftige Gewitter gegeben haben. Bei uns hat es eben so gegen 14:30 Uhr mal gegrummelt,...
Read More

DND aus Wien

Gestern kurz vor Mitternacht sind wir wieder eingelaufen. Im ICE haben wir noch mitbekommen, dass die österreichische Nationalmannschaft 1:2 gegen Island verloren hat. Gut, wieder zu Hause zu sein ;-)  Das Wiener Wetter haben wir mitgenommen. Gestern hatten wir auch...
Read More

Mein aktueller Krimi als E-Book und Taschenbuch bei Amazon erhältlich.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Mit den kostenlosen Kindle Apps könnt ihr Kindle E-Books auf  Smartphone, Tablet und Computer lesen.


Ebookcoverneu2016_05_25a

 


Etwas über unseren Urlaub in Andalusien

Die Startseite ist hier eine echte Informationsseite. Anders als bisher dient sie nicht nur der Ansicht von Blogbeiträgen. Aktuelle Beiträge, die etwas länger als ein, zwei Tage für’s Auge zur Verfügung stehen sollen, lassen sich ebenso wie besonders interessante Fotos oder Kurzmeldungen unterbringen.

Über das Wetter werde ich kein weiteres Wort mehr verlieren (es hätte besser sein können.). Schon in den beiden letzten Jahren haben wir immer ein oder zwei der „Weißen Dörfer“ oder „Weißen Städte“ besucht. Im letzten Jahr das imponierende Arcor de la Frontera, davor Vejer de la Frontera. In diesem Jahr kam Medina Sidonia dazu. Weit weniger imponierend aber doch einen Besuch wert. Wie viele südspanische Städte erlebte auch Medina Sionia eine wechselvolle Geschichte: Die befestigte Stadt wurde von Phöniziern gegründet, welche aus Sidon stammten. Anschließend war der Ort eine wichtige römische Kolonie (Asido) und in westgotischer Zeit eine Provinzhauptstadt. Im 8. Jahrhundert geriet die Stadt unter maurische Herrschaft, bis sie 1440 im Rahmen der Reconquista Sitz eines christlichen Herzogtums wurde.

wasserleitungReste einer altrömischen Wasserleitung. Dazu gehört auch die römische Kanalisation (Cloacas romanas) aus dem 1. Jahrhundert.

Demnächst mehr auf einer Extraseite

Die aktuellsten Beiträge

Wien & ZiB am Samstag

    So, dann will ich mal ein bisschen weitermachen. Bei den Wienfotos wird sich doch auch garantiert etwas für Novas „Zitat im Bild“ finden lassen. Den Fisch am Himmel habe ich aus dem ICE heraus fotografiert. Am Anfang war er noch deutlicher, aber da... mehr lesen

Drei Tage Wien / 1

Im Gegensatz zu mir war mein Mann noch nie in Wien gewesen. Die Idee kam also von ihm, und da meine Abi-Fahrt nun auch schon gewaltige 46 Jahre zurückliegt, war ich sofort einverstanden. Im Nachhinein betrachtet muss ich allerdings sagen, es war zwar schön, aber wenn... mehr lesen

DND aus Wien

Gestern kurz vor Mitternacht sind wir wieder eingelaufen. Im ICE haben wir noch mitbekommen, dass die österreichische Nationalmannschaft 1:2 gegen Island verloren hat. Gut, wieder zu Hause zu sein ;-)  Das Wiener Wetter haben wir mitgenommen. Gestern hatten wir auch... mehr lesen

ZiB mit Bart ;-)

Schnell noch ein Zitat im Bild für Nova. Ich bin seit Wochen am Jammern, dass der Regen den Garten zur Wildnis verkommen lässt und die schönsten Blüten kaputt macht, aber manche Pflanzen mögen dieses Wetter auch. Und das sind nicht nur Unkräuter. Heute beschert uns... mehr lesen