. . . und ich bin mehr als willens, dem Ruf zu folgen. Bei diesem Wetter muss man ja die Koffer packen. Die sind inzwischen sogar schon auf dem Weg zum Flughafen. Wir werden ihnen heute Nacht zu äußerst unchristlicher Zeit folgen. Aber was macht das schon, wenn nach ein paar Stunden der warme Süden winkt. Haus und Hof werden von Garfield bewacht – na ja, nicht nur. Wir haben auch tatkräftige Söhne und Nachbarn mit großen Baseballschlägern – soviel an die Adressen, die vielleicht glauben möchten, dass … also ich führe das nun nicht weiter aus.

Wie immer weiß ich nicht, ob ich überhaupt zum Bloggen kommen werde. Es gibt zwar WLAN im Hotel, aber nach wie vor nur an einigen Stellen, nicht in den Zimmern. Und Bildbearbeitung auf meinem Tablet ist eh nicht mein Ding. Muss ja auch nicht sein. Wer noch ein bisschen Lesestoff braucht, für den lohnt sich ein Blick auf meinen zweiten Blog „elkeheinze.de„. Dort habe ich einige neue Beiträge veröffentlicht.

Ich wünsche euch allen, dass das Wetter bald wieder besser wird. Dieser Wintereinbruch kann ja nicht ewig dauern. Wobei – die Welt ist voller Überraschungen. Habt ihr schon gehört, dass Theresa May in England Neuwahlen anberaumt hat? Alles nicht so einfach mit dem Brexit, wie mir scheint.