Wenn der August fast eine ganze Woche lang Temperaturen zwischen 12 und 15 °C beschert und dazu noch Tag für Tag Dauerregen vom Feinsten, dann ist es mit dem Gartenglück nicht weit her. Aber die Pflanzen bemühen sich ja, da kann man nicht meckern. Allen voran natürlich mal wieder das Unkraut 🙁

Zitat: „Wie gerne sitzen wir an einem lauen Sommerabend draußen im Garten, lassen die Füße baumeln, lesen entspannt ein gutes Buch oder hören einfach den Vögeln zu.“ Quelle: Loretta und Wolfgang / Gartenglück Linkparty

Immerhin konnte ich gestern mal wieder ein Eichhörnchen beobachten und auch wenn die Fotos mangels mickrigem Licht nicht so toll sind, freue ich mich, dass ich mal wieder etwas zeigen kann.
Eichhörnchen mit Haselnuss
Überall im Garten blühen bereits die Herbstanemonen. Bei dem Wetter verwundert es einen wirklich nicht. Aber mir ist in den letzten Jahren immer wieder aufgefallen, dass diese schönen Stauden recht früh blühen. Die weiße „Honorine Jobert“ blüht bei uns an verschiedenen Stellen. Das Foto habe ich im Vorgarten gemacht, wo ich sie vor drei Jahren gepflanzt habe. In diesem Jahr zum ersten Mal eine wirklich schöne, kräftige Blüte.
Herbstanemone, weiß
Der weiße Gartenhibiskus mit der roten Mitte hat nun auch seine ersten Blüten geöffnet. Trotz Kälte und Regen kommen täglich neue dazu.
Weiß-roter Garteneibisch
Und nun guck mal einer und staune: Eben kommt die Sonne raus! Der Wahnsinn in Tüten. Da schnapp ich mir doch gleich nochmal die Kamera und versuche ein schönes Foto mit Sonne zu machen!
Eibisch mit Biene
Na bitte, geht doch. Allerdings sind die nächsten Wolken schon wieder unterwegs.
Nahaufnahme EibischDas Eichhörnchen flippt da draußen auch wieder herum. Aber nun hatte ich mir dummerweise die Lumix mit dem kleinsten Zoomobjektiv geschnappt. Das bringt nichts auf die Entfernung. Da weiß ich doch, warum ich immer wieder auf meine Bridge zurückkomme. Also dann noch eins von den gestrigen. Ich weiß ja, dass ich euch mit Eichhörnchenfotos immer glücklich machen kann, auch wenn sie mal nicht so dolle sind 😉
Eichhörnchen
Habt noch einen schönen Restsonntag! Bei mir kommt jetzt gleich Gulasch auf den Tisch – das dem Wetter perfekt angepasste „Sommer“-Essen *lol*. Die Sonne ist übrigens schon wieder weg.