Ich gebe zu, der Beitragsheader deutet nicht unbedingt auf Eichhörnchen hin. Aber ich wollte euch den letzten farbenprächtigen Zipfel an unserem Zierahorn nicht vorenthalten. Der leuchtete die letzten Tage noch mal so richtig, aber nun ist Schluß. Ein paar Röschen bemühen sich noch, aber groß sind ihre Chancen wohl nicht mehr. Und unter “Cabrio-Wetter”, wie das heute Morgen im Radio so vollmundig angekündigt wurde, habe ich mir etwas anderes vorgestellt.Es ist zwar mild – so ~12°C – aber ziemlich finster.

Für Ghislanas Naturdonnerstag habe ich mir nach den vielen Spatzen heute mal wieder ein paar neue Eichhörnchenfotos rausgesucht.

Schon im Oktober habe ich ein Eichhörnchenvideo gemacht, das ihr über die Sidebar rechts abrufen könnt. Fall es euch noch gar nicht aufgefallen ist, setze ich es einfach noch mal hier rein.  Es ist ungeschnitten. Irgendwie habe ich es immer noch nicht geschafft, mich mal mit der Videobearbeitung auseinanderzusetzen. Aber man kann nicht alles machen.


8.5.2021 - Neuer Beitrag auf Elke Heinze.de: Über das Schreiben und das Bloggen: Schaut mal rein!