Was für ein Wetter heute! Allerdings hat uns “Burglind” hier in Frankfurt-Höchst doch ziemlich verschont. Ich habe mich gewundert, dass ich während der Nacht völlig ruhig schlafen konnte, während ich sonst bei Sturm senkrecht im Bett stehe. Heute Vormittag schien dann sogar teilweise die Sonne, wechselweise mit Regenschauern, so richtiges Aprilwetter. Am Nachmittag wurde es dann aber erneut stürmisch, was so gar nicht vorhergesagt war. Im Moment ist es wirklich ziemlich scheusslich. Auf Facebook habe ich gerade ein Video unseres Liederbachs entdeckt – randvoll und reißend. Das sieht man selten. Danke an Sabine Marschalek.

Mal gucken: Reißender Liederbach am 3.1.2018/

Derzeit ist auch mal wieder Vollmond, ein sehr erdnaher, habe ich gelesen, also groß. Gesehen habe ich ihn noch nicht. Dieser Monat hat zwei Vollmonde. Am 31. Januar kommt es dann zum sogenannten “Blue Moon”. Dadurch hat der Februar in diesem Jahr gar keinen Vollmond und der März dann wieder zwei.


Noch Lust auf Eichhörnchen?: Schau mal rein!