Hier schreien die jungen Steinkäuze, aber sowas von laut und das schon seit einer Stunde. Schade, dass ich kein Nachtsichtfernglas habe. Die müssen ganz in der Nähe sitzen. Ich habe mich gerade mal ganz unprofessionell einfach mit dem Tablet vor die Tür gestellt und den Soundrekorder laufen lassen. Die Datei hat eine seltsame Dateiendung, müsste aber mit den meisten eingebauten Playern aufzurufen sein.

Nachtrag Freitag/Samstag: Na, nun sitzt mindestens ein Käuzchen direkt über uns in der Kiefer und macht einen Heidenkrach. Es ist 00:31Uhr, und etliche Nachbarn gucken auch schon genervt aus den Fenstern. Heute konnte ich eins auch fliegen sehen, wenn auch nur als grauen Schemen. Sehr schade, dass ich sie im Hellen nicht zu Gesicht bekomme. Ich habe am Abend noch fleißig Ausschau gehalten – ist ja bis 22 Uhr hell – aber da zeigte sich nichts.

Steinkauzruf

Das Beitragsfoto ist von Unsplash:https://unsplash.com/@granfalk

Scheint doch nicht so einfach zu sein mit dem Abspielen. Aber wenn ihr nicht wisst, wie sich der Ruf anhört – hat so gar nichts mit dem uhu-uhu der großen Eulen zu tun – dann sucht mal bei youtube danach. Da werdet ihr fündig.


Noch Lust auf Eichhörnchen?: Schau mal rein!