Mein Foto von Wespen und Fliegen am Honig geht an Novas “Zitat im Bild”. Nach dem bösartigen Wespenstich vor einiger Zeit, hatte ich mich ja strikt geweigert, auf der Terrasse zu essen. Da das Wetter sowieso eine Zeitlang  nicht mehr so toll war, sind wir auch wieder gerne nach drinnen gezogen. Wobei uns die Wespen durchaus auch in den Wintergarten gefolgt sind, wenn die Türen zur Terrasse offenstanden. Nun ist es allerdings draußen wieder wie Sommer und deshalb habe ich heute kurzerhand das Mittagessen doch wieder auf die Terrasse verlegt. Diesmal aber ein Wespen-Bufett mit Honig und Leberwurst angerichtet. Zunächst erschien ihnen unser Sushi noch interessanter und so richtig losgeworden sind wir sie nicht. Aber ein wenig funktionierte die Ablenkung dann doch. Später hat mein Mann dann den Teller auf die Steintreppe gestellt und da war dann so richtig Party angesagt.


Das Zitat von Rückert fand ich sehr passend. Wir blieben mit unserem Essen lieber allein. Die Fliegen, die sich nach und nach vorsichtig den Wespen zugesellten, stellten dann fest, dass gemeinsames Honigschlecken auch was für sich hat.

“Allein ist besser als mit Schlechtem im Verein, doch mit Guten im Verein ist besser als allein.”

Obwohl auch die Leberwurst Zuspruch fand, machte am Ende der Honig das Rennen.

Später kreisten drei Mäusebussarde am Himmel, aber sehr weit oben. Da kommt auch mein großes Tele schon wieder an seine Grenzen. Trotzdem kann ich nie widerstehen und muss jedes Mal probieren, ob ich nicht doch ein brauchbares Foto hinbekomme. Leider sind die Zeiten vorbei, als sich diese Vögel noch bei uns auf den Dächern niederließen. Durch die ständigen Bauarbeiten ist es im Viertel zu laut und zu unruhig geworden.


Noch Lust auf Eichhörnchen?: Schau mal rein!