Ich quassel jetzt hier einfach mal ein bisschen drauflos – wow, das funktioniert tatsächlich. Aber nicht gut. Die Spracherkennung habe ich bisher nur auf meinem Tablet benutzt. Da funktioniert das super. Aber was Android perfekt beherrscht, kann Windows offenbar noch nicht so richtig. Aber eigentlich kann man mit so einem Mikrofon ja auch noch ganz andere Sachen anstellen. Probieren wir es mal aus. O ha – den ersten Versuch gleich wieder gecancelt. Das ist ja zum Einschlafen. Also – one more time. Versuchen wir es noch einmal. Zur Ergänzung: Das Foto mit dem Mikro stammt von https://unsplash.com/@cowomen  Danke dafür.

Und was nun? Wie wäre es mit einer Gute-Nacht-Geschichte?  “Feddersen – fünf ganz unmögliche Minuten” – Kurzkrimi von Elke Heinze

Mein Feddersen ist also alles andere als ……………………..ein James Bond. Habt ihr auch ein paar Tränchen verdrückt? Sir Sean Connery ist im Alter von neunzig Jahren gestorben. Zugegeben, ich habe lange Jahre meines Lebens für Pierre Brice geschwärmt. Aber irgendwann war es dann doch Sean Connery – einfach ein toller Mann und Schauspieler.

Das Foto stammt von: Stuart Crawford auf Wikipedia at https://www.flickr.com/photos/potatojunkie – Creative Commons Attribution Share-Alike


Noch Lust auf Eichhörnchen?: Schau mal rein!