Gestern mit dem Radl unterwegs, heute nur Garten und Hausarbeit. Aber Fotos gibt es trotzdem. Und das, obwohl es total heiß ist. Aber gemeckert wird nicht. Kalt und nass hatten wir es lange genug. Ich red auch nicht viel – oder schreib nicht viel zu den Bildern – einfach nur angucken.


Zum nächsten Foto muss ich aber schon etwas schreiben. Diese kleine grüne Spinne (Krabbenspinne?, Kürbisspinne?) mag offenbar Holunderblüten. Ich habe sie am Mittwoch in einer Holunderblüte entdeckt und gestern ebenfalls wieder. Ich würde sie ja “Wassermelonen-Spinne” taufen.

Im Garten gab es heute reichlich muntere Blaumeisen. Bei uns haben die nicht gebrütet, kamen aber gern ans Wasser.


Meine David Austin Rose “Charlotte”

Kommt gut ins Wochenende, ihr Lieben. Wird wohl heiß bleiben.

Ich habe schon ewig nicht mehr mit Reflexionen und Photoshopaktionen herumgespielt. Irgendwie musste es heute mal wieder sein 😉 Und das Grüngürteltier ist doch ein passendes “Opfer”.


Und dann brauch ich mal euer Schwarmwissen!!!

Ken aus den USA  https://rosy-finch.blogspot.com   kann seit einiger Zeit nicht mehr bei mir kommentieren. Entweder ist das Textfeld ausgegraut oder er bekommt so merkwürdige Hinweise, wie “dein Text ist zu kurz”. Das ist sehr schade, denn er nimmt immer am DND teil und macht selbst ja auch tolle Beiträge. Kennt jemand dieses Problem? Die Frage richte ich vor allem mal an die Blogger/Blogspot-Nutzer. Ich hatte bisher noch niemanden mit diesem Problem. Eventuell werde ich nächsten Donnerstag mal das Kommentar-Plugin wechseln. Würde ich aber nur äußerst ungern tun.

.