Für Annes Projekt “Ich sehe rot  rote Kirschen  aus dem Garten im Header.

Und noch etwas Gestreiftes, aber nicht minder rot: Die Streifenwanze (Graphosoma italicum). Ganz raffiniert trägt sie unten Punkte. Streifenwanzen machen insgesamt fünf Nymphenstadien durch.


Man findet die Streifenwanzen an Doldenblütlern (Apiaceae) wie Engelwurzen (Angelica), Möhren (Daucus), Giersch (Aegopodium) usw. In den höheren Lagen der Mittelgebirge findet man sie an Bärwurz (Meum athamanticum), in Gärten auch an Kulturpflanzen wie Dill (Anethum graveolens) oder Fenchel (Foeniculum vulgare). Hier sitzt sie einfach im Ziergras. Habe das Tierchen in die Insektengalerie aufgenommen.