“Gehn sie aus im Stadtpark die Laternen …” – auch so ein Ohrwurm, den die älteren unter euch sicher noch kennen. Youtube_ Klick!
Ganz so spät am Abend war ich nicht mit Radl unterwegs, aber die Abendstimmung im Höchster Stadtpark war sehr schön.

Für Nova ein ZiB mit Familie Schwan. Allmählich wachsen sich die “häßlichen Entchen” zu Jungschwänen aus.

Vater Schwan (oder auch Mutter Schwan – keine Ahnung)  war etwas weiter entfernt. Mit dem habe ich demnächst noch etwas anderes vor.

Das Brückelchen am Weiher ist derzeit vom Standpunkt meines 12 x 1 – Fotos aus 2019 kaum zu sehen.

Wunderbar leuchtet der Blutweiderich in der Abendsonne.

Das war’s dann auch schon. Ich muss schon wieder den Rasen mähen. Das war das Gute an den beiden trockenen Sommer. Kaum Unkraut und selten musste der Rasen gemäht werden. Aber besser ist es natürlich, wie es jetzt ist. Noch besser wäre ein Mittelding anstelle der Extreme.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Haltet die Ohren steif, falls ihr in den Hochwassergebieten lebt. Für Alle alles Gute und bleibt gesund!