Ohne Netz und …

Ohne Netz und …

… nein, nicht ohne doppelten Boden. Aber ohne Strom und ohne Internet. Was für ein Tag! Fing ja schon mal gut an. Wenigstens konnte ich mir noch nach dem Duschen die Haare fönen, dann war der Strom weg. Kein Tee, kein Toast, von Kaffee zum Frühstück ganz zu...
Rotes auf dem Main

Rotes auf dem Main

Für Annes “Ich sehe rot” habe ich ein Feuerwehrboot auf dem Main entdeckt. Als ich gestern hoch oben auf der Griesheimer Schleuse stand, gab es plötzlich viel Blaulicht und Tatü-tata auf der Griesheimer Seite. Und übers Wasser kam ein Feuerwehrboot...
Mut zur Lücke

Mut zur Lücke

Eigentlich wollte ich ja nicht mehr an Projekten teilnehmen, weil ich mir darüber im Klaren bin, dass ich es nie regelmäßig tun werde. Aber ist nicht auch diese Erkenntnis ein “Mut zur Lücke”? So jedenfalls heißt das Septembermotto der Zitronenfalterin...