Zwischen Pfützen & Himmel …

Zwischen Pfützen & Himmel …

… weht ein markig kalter Wind. Damit ich nicht immer nur Eichhörnchen fotografiere, bin ich heute wenigstens mal wieder in den Höchster Stadtpark. Die Lichtstimmung wechselte ständig zwischen finster und kurz mal Sonne. Und windig war’s – aber hallo!...
Ohne Netz und …

Ohne Netz und …

… nein, nicht ohne doppelten Boden. Aber ohne Strom und ohne Internet. Was für ein Tag! Fing ja schon mal gut an. Wenigstens konnte ich mir noch nach dem Duschen die Haare fönen, dann war der Strom weg. Kein Tee, kein Toast, von Kaffee zum Frühstück ganz zu...
Kleine ‘T’s aus Alt-Höchst

Kleine ‘T’s aus Alt-Höchst

Auch zu meiner großen Freude heute wieder schönes Wetter. Deshalb vor dem Mittagessen einen kleinen Spaziergang durch unser schönes Alt-Höchst gemacht. Das Headerbild zeigt einen Blick aus dem Schlossgarten auf das Café im Schlosshof und dahinter den Kirchturm der...
Mut zur Lücke

Mut zur Lücke

Eigentlich wollte ich ja nicht mehr an Projekten teilnehmen, weil ich mir darüber im Klaren bin, dass ich es nie regelmäßig tun werde. Aber ist nicht auch diese Erkenntnis ein “Mut zur Lücke”? So jedenfalls heißt das Septembermotto der Zitronenfalterin...