Mainzauber

Alles alltäglich – Rund um Frankfurt & Rhein-Main

Herzlich willkommen. Wo möchtet ihr hin? Für den ganz normalen ‘Kram’ einfach hier bleiben. Für die Spezialseite ‘Bücher  & Fotografie’ bitte mal auf Elke Heinze.de klicken. Findet ihr links im Menü oder ganz unten … Also ihr findet es. Ganz sicher cool.

 

Das Neuste – mal kurz  gefasst, mal etwas länger

Kurzgeschichte: Gretas Blumen

Kurzgeschichte: Gretas Blumen

Ich weiß nicht, ob ich die folgende, sehr kurze Kurzgeschichte schon einmal gebloggt habe. Sie schlummert schon länger auf meiner Festplatte. Eben - ich bin eigentlich auf der Suche nach einer Rechnung *arrgh* - habe ich sie wiederentdeckt. Viel Spaß! Gretas Blumen...

mehr lesen
Große Dinge – kleines Drama

Große Dinge – kleines Drama

Manchmal passiert alles auf einmal. Uns direkt gegenüber wird das kleine Haus aufgestockt, in dem für viele Jahrzehnte ein älteres Ehepaar wohnte. Als die alte Dame lange nach ihrem Ehemann dann vor drei Jahren verstarb, vermachte sie das Häuschen ihrer polnischen...

mehr lesen
Summertime

Summertime

Na schaun an, da ist er doch - der Sommer. Und mit Macht. Die 30°C Marke haben wir schon mal wieder geknackt. Ob es das nun endlich war mit dem ewigen Hin und Her? Wär ja mal schön. Nur sooo heiß müsste ich es dann den Rest des Sommers auch nicht haben (Ja, ja - ich...

mehr lesen
Wann wird’s mal wieder …

Wann wird’s mal wieder …

. . . richtig Sommer? Also heute zumindest nicht! Der Morgen war trüb, dann kam erst der Wind und schließlich der Regen. Seit einer Stunde versucht sich die Sonne wieder ein bisschen durch die Wolken zu kämpfen, aber das Wahre ist das nicht. Gestern habe ich immerhin...

mehr lesen
Libellen – ich hab sie schon vermisst

Libellen – ich hab sie schon vermisst

Bisher war wohl kein Libellenwetter. Zweimal hat sich zwar eine Frühe Adonisjungfer in unseren Wintergarten verirrt, aber am Teich hatte ich bisher keine Libellen entdecken können. Heute war es dann sogar eine der schönen Großlibellen, die sich auf dem abgeblühten...

mehr lesen
Wetter zum Lesen und Chillen

Wetter zum Lesen und Chillen

Ehrlich gesagt habe ich mich an das Wort "chillen" noch nicht so wirklich gewöhnt, aber man begegnet ihm überall. Und wie es so ist, irgendwann gehört es zum Alltag dazu. To chill ist natürlich Englisch - was sonst - und heißt soviel wie entspannen, abkühlen, relaxen....

mehr lesen
Meine Arbeit für Content.de

Meine Arbeit für Content.de

Ich habe hier bereits einige Themen wiederaufgegriffen, die vorher ihren Platz im alten Autorenblog gefunden hatten. Auf diese Weise werden die Inhalte vielfältiger. Wer sich für meine Arbeit als Texterin interessiert, für das Bullet Journaling oder...

mehr lesen

Zu meinem zweiten Blog