Hab ihn! Heute Morgen saß er an der Wand der Nachbargarage in der Sonne: Das Tagpfauenauge. Das nehme ich dann doch auch gleich als Tagesfoto #87 für die 365 Tage-Challenge, hosted by Bernhard.

Mir geht es heute nicht so gut. Die übliche Mischung aus Erkältung und Pollenallergie setzt mir etwas zu. Kopf- und Rückenschmerzen lähmen mich ein wenig. Aber da es ab Mittwoch regnen und zum Wochenende hin wieder Temperaturen im einstelligen (!) Bereich geben soll, ist Schlappmachen überhaupt kein Thema. Das kann ich dann tun, wenn’s draußen wieder eklig ist.


Auch im Nachbargarten blühen nun die Magnolien. Drüben gibt es einen herrlichen alten und großen Baum. Da tollen auch die Eichhörnchen herum. Und ich glaube fast, die fressen auch Magnolienblüten. Oder Knospen. Durch den Zaun hindurch und ziemlich weit weg ist das nicht das wirklich perfekte Foto, aber ich musste es versuchen.



.