Hier kommt mal wieder meine Glaskugel, aber eigentlich nur, um die beiden kleinen Federn zu präsentieren. Also kein typisches Glaskugelbild.

Tagesbild Nr. 161 zur 365-Tage-Fotochallenge, hosted by Bernhard

Die bunte Feder muss von einem Eichelhäher stammen. So eine kleine habe ich vorher noch nie gefunden. Die andere ist sicher von einer Taube. –

Im Garten fliegt eine Großlibelle durch die Gegend. Ob ich die mal erwische? Die Meisenknödel sind schon wieder aufgefuttert, aber die Meisen fliegen den Knödelhalter immer noch an. –

Wetter ist wieder besser, die Sonne scheint und es ist wieder gut warm geworden. Da müssten doch auch die Gurken wieder wachsen *hoff*. Ich habe gestern mal wieder Sickerbrühe aus dem Bokashi-Eimer „geerntet“, gleich mit Regenwasser und normalem Wasser 1 : 10 verdünnt, und mein Gemüse damit gegossen. Ich hoffe, es ist ein guter Biodünger.

.