Es blüht immer noch ein bisschen was in den Wiesen. Für Juttas Projekt „Close to the ground“ habe ich Storchschnabel und Leimkraut mitgebracht. Und ein Häufchen leerer Esskastanienhüllen. Was im Headerbild etwas nach Unterwasserwelt aussieht, ist das mit Lunapics bearbeitete Bild der Esskastanienhüllen. Mir war gerade danach 😉 .

Mehr zum Thema Esskastanien gibt es dann beim Naturdonnerstag.

.