Das ist nun kein DND – den habe ich ja wegen Ostern verschoben. Aber bei diesem herrlichen Wetter bin ich ja doch ständig am Fotografieren. Wenn es euch genauso geht und ihr euch verlinken möchtet, dann tut das heute gerne einfach im Kommentarfeld.

This is not a DND – I postponed it because of Easter. But with this wonderful weather I’m always taking pictures. If you feel the same way and would like to link yourselves, then just do so today in the comment field.

In unserem Vorgarten steht eine alte Skimmie, die ihre beste Zeit schon hinter sich hat. Ich versuche aber nach wie vor, sie wieder aufzupäppeln. Aber wenn sie blüht, ist sie ein wahres Pollenmonster. Die Bienen umschwirren die kleinen Blüten. Ihre rötlichen Knospen erscheinen schon im Herbst und schmücken den Strauch den ganzen Winter hindurch.

Im Vorgarten blüht auch das Kaukasische Vergissmeinnicht „Jack Frost“ (Brunnera macrophylla). Neben den hübschen blauen Blüten schmückt diese Staude sich mit sehr schönem silbrig panaschiertem Laub. Ich habe die Pflanze erst vor wenigen Wochen zurückgeschnitten, deshalb sieht man vom Laub noch nicht viel, aber sie blüht trotzdem. Brunnera versamt sich sehr gerne und hat sich schon an mehreren Stellen im Garten angesiedelt.

Absolut nicht auszurotten sind die versprengten Triebe des Ranunkelstrauchs. Weil es nur noch wenige sind, kann ich gut damit leben. Im Frühling scheinen sie aus dem Bauernjasmin herauszuwachsen und plötzlich erscheinen gelbe Blüten zwischen den weißen Glöckchen der davor wachsenden Traubenheide.

Wer sich den Ranunkelstrauch (Kerria japonica) in den Garten holt, sollte ihm am besten eine Wurzelsperre verpassen.

Meine Fotos habe ich alle mit der Canon EOS RP und einem adaptierten EF-S 60mm1: 2.8 Makro gemacht. Dass ich eine APS-C Linse an die Vollformatkamera geschraubt habe, sehe ich jetzt erst. Hat sich aber nicht als Problem herausgestellt, obwohl das natürlich normalerweise Unsinn ist. Der Bildausschnitt ist zwar kleiner als normal, stört aber bei Makromotiven nicht. Das adaptierte Makro macht jedenfalls prima Fotos.