Fünf Minuten Abendrot

Fünf Minuten Abendrot

Es ist jetzt im Dezember oft Glücksache, das schöne aber sehr kurze Abendrot einzufangen. Heute sah ich zufällig aus dem Küchenfenster, als sich der Himmel im Süden so wunderschön färbte. Im Westen war davon nichts zu sehen. Erst hatte ich noch das Tele auf der...
Tee oder Kaffee?

Tee oder Kaffee?

Heute ist so ein Tag, den könnte ich glatt gut eingehüllt in eine Decke und mit heißem Kakao und Schokolade verbringen. Decke ist okay. Schokolade habe ich glücklicherweise nicht im Haus und der Kakao wird durch Tee ersetzt. Spart Kalorien *lol*. Seid ihr eigentlich...
Hach ja …

Hach ja …

Irgendwie hatte ich ja so ein bisschen die Hoffnung gehabt, dass die ganzen Vorsichtsmaßnahmen gegen covid-19 mich auch vor den typischen Erkältungen schützen würden. Nix is! Schon letzte Woche hatte ich immer mal wieder Ohrenschmerzen, was bei mir selten vorkommt....
“T” und weniger ist mehr

“T” und weniger ist mehr

Zu meinen “verknoteten Gedanken” und euren Kommentaren passt auch mein “T” in die neue Woche für Nova. Es kommt ein weiteres Mal aus der Schwanheimer Düne bzw. den restlichen Schrebergärten im Schwanheimer Unterfeld. Die Menschen, die dort...
Verknotete Gedanken

Verknotete Gedanken

Ich habe einen neuen Blog *** entdeckt. Ich weiß noch nicht, ob er mir gefällt oder nicht. Auf  alle Fälle ist er anders. Der Blog Die Seite heißt Alter – Eros – Tod. Dort las ich heute Folgendes: ………… Unruhestand? “Doch...
Blümchenfreitag

Blümchenfreitag

So richtig Blümchenfreitag wird das nicht. Aber mit dem Strauß im Headerbild sage ich erst einmal danke für die Kommentare zum Schwalbenschwanzbeitrag. Ich bin selbst noch gar nicht dazugekommen, mir die anderen Beiträge zum DND anzuschauen. Ich hatte gestern lieben...